Tiere zuordnen

Spracheförderung

Tiere zuordnen ist eine tolle Beschäftigung für die Sprachentwicklung. Theoretisch könnt ihr diese Spielidee mit allen möglichen Gegenständen umsetzen. Wichtig ist, anfangs nicht zu viele Gegenstände zu nehmen um die Kleinen nicht zu überfordern.

Startet am besten ohne Karten:
Level 1 | Benennt die Gegenstände
Level 2 | “Zeig mir die Giraffe!”

Mit Sprachkarten:
Option 1 | Tiere den Karten zuordnen
Option 2 | Karten einzeln präsentieren und Gegenstand suchen lassen
Option 3 | Karten verdeckt ziehen lassen und den Gegenstand suchen
Option 4 | Gegenstand wählen lassen und die Karten einzeln zeigen ~ Kind muss STOP sagen wenn es die richtige Karte sieht

Es ist wichtig eine Atmosphäre zu erschaffen, die das Kind motiviert. Wenn kleine Fehler passieren, ist es hilfreich zu spiegeln was sie zugeordnet haben, anstatt zu sagen, dass es falsch ist. (Beispiel: “Oh, du hast den Vogel auf die Spinne gelegt.”)

Werbung | Affiliate Link