IMG_7681 2 2.JPG

500 g Pellkartoffeln
250 g Mehl
1 Ei
250 g Butter
1 Prise Salz
Zucker zum bestreuen

Thüringer Kartoffeldetscher

Kartoffeldetscher sind ein Rezept meiner Kindheit. Immer in der Weihnachtszeit hat meine Uroma den alten holzbeheizten Küchenofen angeschmissen und diese leckeren Kartoffelpfannkuchen gezaubert.

~ Pellkartoffeln am besten am Vortag kochen
~ Kartoffeln pellen und stampfen
~ Mehl, Ei & Salz dazugeben und zu einem Teig verkneten
~ ca. 1 Stunde ruhen lassen
~ Teig dünn ausrollen und in kleine Quadrate schneiden
~ Teigfladen in der Pfanne ohne Fett von beiden Seiten ausbacken
~ mit flüssiger Butter bestreichen und mit Zucker bestreuen

Die kleinen Fladen werden aufgerollt und mit den Fingern gegessen.

Guten Appetit und Namasté!