200 g Zucker
100g Butter
150 g Pekannüsse
1 TL Natron
Vanille
1 Prise Salz

Pekannuss Karamell

Das Rezept habe ich aus meiner Zeit in England mitgebracht. Grundsätzlich eignen sich alle möglichen Nüsse für das Karamell aber mit Pekannüssen mag ich es am liebsten.

~ Zucker mit einer Prise Salz unter mittlerer Hitze karamellisieren lassen
~ Butter, Vanille & Natron unter rühren hinzugeben
~ Pekannüsse unterrühren
~ Masse schnell auf ein Blech mit Backpapier geben und gleichmäßig verteilen
~ abkühlen lassen und in Stücke brechen

Beim karamellisieren des Zuckers solltet ihr wirklich daneben stehen bleiben, da man genau den richtigen Zeitpunkt abpassen muss wenn der Zucker beginnt braun zu werden. Die Karamellstücke geben hübsch verpackt ein tolles Weihnachtsgeschenk ab.